Buddy wird zum Schneemann

Alles ist verschneit. Schnee liegt wie ein Mantel über allem. Wie ein Wiesel rast, stöbert und fliegt Buddy durch die glitzernde Welt. Er hat den Schnee für sich entdeckt! Buddy ist irgendwie eine Leberwurst-Fettschicht gewachsen. Er friert nicht mehr. Mit seinem Schäferhund-Freund „Santos" tollt er wie ein Pinguin. 

Ein Schatten fegt über den glitzernden Schnee. Mein Buddy! Er hechtet ins Auto, schleckt mich und niest wie ein Dinosaurier! Hat mein dicker Eisbär einen Schnupfen? Sein Fell ist kalt. Seine Schnauzhaare funkeln wie Eiszapfen. Wir bibbern ins Haus und stecken Frauchen erst mal mit einem Grippe-Kuß an. 

Unsere drei Nasen schniefen. Aber Buddy hat 220 Millionen Geruchszellen (Menschen nur 5 Millionen).

Hunde haben einen Schutzpanzer gegen Menschen-Viren. Vielleicht ist nur Buddys Körper und Immunsystem extrem geschwächt durch unsere Eis-Spaziergänge, Glühwein- Geruch und Leberwurst-Exzesse.

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.